Baumaßnahme Regenüberlaufkanal Eichenhain

Im Bereich der "Mittleren Filderstraße" wird ab der Einmündung der Straße "Am Eichenhain" auf einer Länge von ca. 850 Meter ein Schmutzwasserkanal verlegt, da der vorhandene Entwässerungskanal neben dem Kleinhohenheimer Bach hydraulisch überlastet ist. Zudem befinden sich im angrenzenden Naturschutz - bzw. Landschaftsschutzgebiet drei Regenüberläufe, die baulich zu sanieren sind. Zur Verbesserung des Gewässerzustandes werden diese Überläufe durch einen Regenüberlaufkanal am Ende des neuen Schmutzwasserkanals ersetzt.