Stellenangebote SES und Tiefbauamt

Die Abwasseranlagen und die Betriebseinrichtungen der Stadtentwässerung Stuttgart (SES) verfügen über eine anspruchsvolle Technik und einen hohen Automatisierungsgrad. Kanäle und Kläranlagen müssen rund um die Uhr funktionieren. Das Abwasser muss ohne Beeinträchtigung von Mensch und Umwelt abgeleitet werden.

Für die Bewältigung dieser umfangreichen Aufgaben, bei Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Kanälen, Klärwerken und Sonderbauwerken sind neben der richtigen Technik qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erforderlich, z.B.:

  • Ingenieure im Bau-, Elektro- und Umweltfach
  • Fachkräfte für Abwassertechnik
  • Fachkräfte in Metall- und Elektroberufen
  • Verwaltungsfachkräfte

Folgende Stellen sind aktuell zu besetzen:

Das Tiefbauamt mit Eigenbetrieb Stadtentwässerung Stuttgart sucht für verschiedene Einsatzbereiche mehrere

  • Elektroniker/-innen für Betriebstechnik, Elektroanlagenelektroniker/-innen oder Elektroinstallateure/-innen

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • eigenverantwortliche Wartungs-, Inspektions- und Instandsetzungsarbeiten an Elektroverteilern und Steuerungsschränken
  • Erstellen von Programmen für Kleinsteuerungen
  • Bedienung des Prozessleitsystems und Behebung von Erststörungen

Unterstützung des elektrotechnischen Betriebsdienstes Je nach Einsatzgebiet können die Aufgaben variieren.

Stellenausschreibung als PDF-Download


Das Tiefbauamt / Eigenbetrieb Stadtentwässerung sucht ab 01.01.2018 eine/-n

Mitarbeiter/-in

für das Sachgebiet Inspektion und Wartung Kanalnetz der Dienststelle Kanalbetrieb, Rosensteinstraße 41, 70191 Stuttgart.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen das Führen und Bedienen von Spezialfahrzeugen mit mehr als 18 t zulässigem Gesamtgewicht im Stadtgebiet Stuttgart und die Aufsicht über eine Arbeitskolonne. Im Bedarfsfall werden Sie auch als Beifahrer/-in eingesetzt. Bewerber/-innen müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Lehrberuf
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse C oder CE
  • mehrjährige Praxis beim Führen von Lkw
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Stellenausschreibung als PDF-Download


Das Tiefbauamt / Eigenbetrieb Stadtentwässerung sucht zum nächstmöglichsten Termin eine/-n 

  • Meister/-in oder Techniker/-in der Elektrotechnik oder Mechatronik

für die Dienststelle Kanalbetrieb, Sachgebiet Becken und Pumpwerke, Rosensteinstraße 41, 70191 Stuttgart.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Instandhalten von Regenbecken und Abwasserpumpen
  • Dokumentation, Abrechnung und Wieder-holungsprüfungen
  • Einholen von Angeboten
  • Beauftragung, Koordination und Überwachung von Fremdfirmen

Änderungen des Aufgabengebiets bleiben vorbehalten.

Stellenausschreibung als PDF-Download


Das Tiefbauamt/Eigenbetrieb Stadtentwässerung sucht zum 01.02.2018 eine/-n

  • kaufmännische/-n Sachbearbeiter/-in für das Rechnungswesen in der Abteilung Kaufmännische Betriebsleitung

Im vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgabenfeld der Finanzbuchhaltung leiten Sie die Debitorenbuchhaltung.

Zu den Aufgaben hierbei gehören insbesondere:

  • Bearbeitung der Leistungsverrechnungen des Eigenbetriebs mit städtischen Ämtern und Eigenbetrieben
  • Überwachung, Abwicklung und Abstimmung der Betriebsmittelkonten
  • Personalkostenverrechnungen
  • Jahresabschlussarbeiten im kaufmännischen SAP-System
  • Unterstützung bei Teilkonzernabschlüssen der Stadt
  • Rechnungslegung nach Vertrag an Partner-gemeinden, deren Abwasser in städtische Kläranlagen abgeleitet wird
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des kaufmännischen SAP-Systems im Bereich Rechnungsausgang 

Stellenausschreibung als PDF-Download


Das Tiefbauamt/Eigenbetrieb Stadtentwässerung sucht baldmöglichst eine/-n

  • Mitarbeiter/-in für das Sachgebiet Inspektion und Wartung Kanalnetz

der Dienststelle Kanalbetrieb, Rosensteinstraße 41, 70191 Stuttgart.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Einsatz und eigenverantwortliche Bedienung von speziellen Kanalinspektionsfahrzeugen mit umfangreicher Kamera- und Datentechnik
  • Durchführung von TV-Untersuchungen im öffentlichen und privaten Kanalnetz
  • Dokumentation und Erfassung von Kanalstammdaten
  • regelmäßige Kontrolle, Überprüfung und Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften


Das Tiefbauamt sucht für die Abteilung Straßen und Verkehr, Sachgebiet Signal- und Verkehrstechnik baldmöglichst eine/-n 

  • Diplom-Ingenieur/-in (FH)/Bachelor Fachrichtung Elektrotechnik

Das Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen:

Bezirksübergreifende Koordination von signaltechnischen Projekten im Hinblick auf Kosten, Nutzen und die Bewertung technologischer Risiken

Betreuung von Lichtsignalanlagenprojekten, diverser Verkehrsrechner, Verkehrsbeeinflussungsanlagen und die damit verbundene Technologie zur Ausgestaltung der entsprechenden Datenschnittstellen unter dem Ziel der Vereinheitlichung von Strukturen.

Erstellung und Umsetzung neuer Leistungskataloge zur Optimierung der Bestandssysteme

Begleitung der notwendigen Migrationen von Bedienoberflächen und Betriebssystemen vor dem Hintergrund der Benutzerfreundlichkeit

Beauftragung und Betreuung von Ingenieurbüros

Technische Angebotsprüfung und Mittelüberwachung in der Umsetzungsphase

Neben der Ingenieuraufgabe sind die dazugehörigen Verwaltungstätigkeiten zu erledigen sowie teilweise schwierige Verhandlungen mit beteiligten Ämtern, Dienststellen und Auftragnehmern eigenständig durchzuführen.

Stellenausschreibung als PDF-Download