Stellenangebote SES und Tiefbauamt

Die Abwasseranlagen und die Betriebseinrichtungen der Stadtentwässerung Stuttgart (SES) verfügen über eine anspruchsvolle Technik und einen hohen Automatisierungsgrad. Kanäle und Kläranlagen müssen rund um die Uhr funktionieren. Das Abwasser muss ohne Beeinträchtigung von Mensch und Umwelt abgeleitet werden.

Für die Bewältigung dieser umfangreichen Aufgaben, bei Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Kanälen, Klärwerken und Sonderbauwerken sind neben der richtigen Technik qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erforderlich, z.B.:

  • Ingenieure im Bau-, Elektro- und Umweltfach
  • Fachkräfte für Abwassertechnik
  • Fachkräfte in Metall- und Elektroberufen
  • Verwaltungsfachkräfte

Folgende Stellen sind aktuell zu besetzen:

Das Tiefbauamt sucht für das Geschäftszimmer der Bauabteilung Mitte/Nord, Dienststelle Mitte, baldmöglichst in Teilzeit (50 %) eine/-n

  • Verwaltungsangestellte/-n

Ihr Aufgabenbereich umfasst schwerpunktmäßig:

  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Terminvereinbarungen und -koordination
  • Organisation des laufenden Geschäftsverkehrs
  • Bürgerservice
  • Überwachung und Führung diverser Verzeichnisse
  • Sonderaufgaben

Stellenausschreibung als PDF-Download


Das Tiefbauamt sucht für die Abteilung Straßen und Verkehr zum 01.09.2017 eine/-n

  • Diplomingenieur/-in FH / Bachelor Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Infrastrukturmanagement

für das Sachgebiet Radverkehr und Sonderaufgaben.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere Planung, Koordination und Projektsteuerung von Verkehrsmaßnahmen insbesondere zum Radverkehr sowie von baulichen Maßnahmen zur Busbeschleunigung und zur Barrierefreiheit. Hierzu gehören insbesondere:

  • Termin- und Kostenkontrolle
  • Abstimmung und Koordination mit den Projektbeteiligten
  • Mitwirkung bei der Erstellung von vertraglichen Grundlagen und Vereinbarungen 
  • Grundsatzfragen der Verkehrsorientierung (Sekundärwegweisung)
  • Wegweisung Radverkehr
  • Betreuung Lärmschutz
  • Selbständiges Planen von Straßen- und Radverkehrsmaßnahmen
  • Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben und Vertreten der Interessen der Stadt

Stellenausschreibung als PDF-Download


Das Tiefbauamt sucht für die Abteilung Verwaltung, Sachgebiet Rechts- und Vertragsangelegenheiten eine/-n

  • Sachbearbeiter/-in

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere das Erstellen von Gestattungsverträgen nach dem Straßengesetz für Baden-Württemberg über private Nutzungen (z. B. Über-/ Unterbauungen, Einlegung von Leitungen) im Straßenraum. Sie sind Ansprechpartner/-in für die Bürger, haben direkten Kontakt mit den Architekturbüros und nehmen an Ortsterminen und Besprechungen teil. Hierbei sind Sie zuständig für das gesamte Stadtgebiet. Ebenso sind Sie für die Pflege und Organisation des Vertragsmanagements sowie des Qualitäts- und Prozessmanagements im Sachgebiet zuständig. Änderungen in der Aufgabenzuordnung bleiben vorbehalten.

Stellenausschreibung als PDF-Download


Für das Sachgebiet Signal- und Verkehrstechnik der Abteilung Straßen und Verkehr suchen wir baldmöglichst eine/-n

  • Elektroingenieur/-in

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Projektleitung und Projektsteuerung für die bezirksübergreifende Umsetzung signal- und kommunikationstechnischer Projekte zur Verkehrssteuerung und Verkehrslenkung. Hierzu gehören u. a.:

  • Umsetzung der Schnellbuslinie Wilhelmsplatz Bad-Cannstatt – Innenstadt einschließlich der Bevorrechtigung des Busses mit teilweise innovativen Beschleunigungsmaßnahmen
  • Aufbau des Parkleitsystems (PLS) Innenstadt als wichtiges Element des Stuttgarter Verkehrsmanagements. Errichtung einer zentralen Leitstruktur mit Client-/ Server-Betriebskonzept bis hin zum Aufbau der entsprechenden Netzwerkkomponenten und Zugangssysteme in entsprechender Kommunikationstechnik. Einrichten von Datenschnittstellen zum Datenmarktplatz (MDM) und einer Migrationsplattform für die kommende Car2X-Kommunikation
  • Generierung, Ausbau alternativer hochtechnologischer Verfahren und qualitätsbezogene Analyse von Verkehrsdaten; Unterhaltung und Herstellung weiterer Messquerschnitte zur Verkehrslagebeurteilung für Feinstaub- und Luftreinhaltemaßnahmen
  • Umsetzung der komplexen Signaltechnik für Bevorrechtigungs- und Radwegemaßnahmen unter Berücksichtigung modernster Detektionstechnologien
  • Erneuerung der Netzbeeinflussungsanlage in Stuttgarter Norden. Umsetzung neuer Anzeigetechnik mit Integration in die Bestandsoberfläche der IVLZ
  • Unterstützung bei Pilot- und Feldversuchsprojekten sowie initiative Mitarbeit in der Open Traffic Systems Cities Association (OCA)
  • Betreuung und Beauftragung von Ingenieurbüros
  • Stellvertretung des Sachgebietsleiters

Stellenausschreibung als PDF-Download