Wanderfalken im HKW S-Mühlhausen 2017

Kinderstube in 80 m Höhe

Fünf Jahre sind vergangen seit auf dem HKW-Gelände ein Wanderfalkennistkasten am Kamin der Verbrennungsanlage in 80 m Höhe installiert wurde. Die Ansiedelung von Falken hilft dabei, die Taubenpopulation auf dem Klärwerksgelände in Schach zu halten.

Dieses Jahr hat nun zum zweiten Mal ein Wanderfalkenpaar gebrütet, 2  Jungtiere teilen sich seit ein paar Wochen das 1-Zimmer Appartement.

Wir sind gespannt wann die Jungtiere ihre ersten Flugversuche unternehmen werden 
und beobachten das Geschehen weiterhin mit der installierten Kamera.

Wir halten Sie auf dem Laufenden und stellen regelmäßig kurze Filme vom Leben der Wanderfalken im HKW ein. 
Bei Interesse schauen Sie einfach mal wieder vorbei!

Wanderfalken im HKW S-Mühlhausen 24. Mai 2017, Teil 3

Wanderfalken im HKW S-Mühlhausen 24. Mai 2017, Teil 2

Wanderfalken im HKW S-Mühlhausen 24. Mai 2017, Teil 1

Wanderfalken im HKW S-Mühlhausen 12. Mai 2017

Wanderfalken im HKW S-Mühlhausen 02. Mai 2017

Wanderfalken im HKW S-Mühlhausen 14. April 2017