OK

Wir verwenden Cookies um Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

18 Millionen Liter in drei Minuten!

18 Millionen Liter in drei Minuten – größtes Regenüberlaufbecken der Stadt entlastet das Klärwerk Mühlhausen.

Im Regenüberlaufbecken am Schwanenplatz, das sich direkt unter dem Berger Tunnel befindet, können bis zu 18 000 Kubikmeter beziehungsweise 18 Millionen Liter Wasser aufgefangen werden. „Wenn es richtig regnet, läuft das Becken innerhalb von weniger als fünf Minuten voll. Der Rekord liegt bei unter drei Minuten“, sagt Jürgen Sprich, beim Eigenbetrieb Stadtentwässerung (SES) der zuständige Sachgebietsleiter für Becken und Pumpwerke.

Sobald die Kapazitätsgrenze erreicht ist, wird das stark verdünnte Abwasser in den Neckar abgeleitet.

Bericht der Cannstatter-Zeitung (PDF)

Quelle: Cannstatter-Zeitung vom 07.04.20 | Sebastian Steegmüller