OK

Wir verwenden Cookies um Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bau des Regenüberlaufkanals Falkenstraße

Für die Regenwasserbehandlung in Stuttgart sind im Endzustand 90 Becken und Stauraumkanäle erforderlich. Mit dem Bau des Regenüberlaufkanals Falkenstraße wird mit der Realisierung der 88. Anlage begonnen. Somit ist eine wesentliche Voraussetzung zur Verbesserung des Zustands der Gewässer in Stuttgart bald erreicht.

Der Bau des RÜK Falkenstraße in seinen unterschiedlichen Bauabschnitten bedingt leider Beeinträchtigungen. Das Tiefbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart und die Stadtentwässerung Stuttgart SES bitten alle Bewohner, Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Faltblatt Regenüberlaufkanal Falkenstraße (PDF)