OK

Wir verwenden Cookies um Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stellenangebote SES und Tiefbauamt

Die Abwasseranlagen und die Betriebseinrichtungen der Stadtentwässerung Stuttgart (SES) verfügen über eine anspruchsvolle Technik und einen hohen Automatisierungsgrad. Kanäle und Kläranlagen müssen rund um die Uhr funktionieren. Das Abwasser muss ohne Beeinträchtigung von Mensch und Umwelt abgeleitet werden.

Für die Bewältigung dieser umfangreichen Aufgaben, bei Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Kanälen, Klärwerken und Sonderbauwerken sind neben der richtigen Technik qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erforderlich, z.B.:

  • Ingenieure im Bau-, Elektro- und Umweltfach
  • Fachkräfte für Abwassertechnik
  • Fachkräfte in Metall- und Elektroberufen
  • Verwaltungsfachkräfte

Unser Mitarbeiter Tourabi Dogan im SWR-Fernsehen

Tourabi Dogan, 40 Jahre, Kanalarbeiter aus Stuttgart, arbeitet unter der Erde: Seit fast 20 Jahren steigt er täglich in die Kanalisation der Stadt Stuttgart und reinigt, wartet, pumpt ab.

"Man kann sich das nicht vorstellen, wie es unter der Stadt aussieht , wenn man das nicht gesehen hat. Man denkt da ist ein Rohr, da fließt halt Abwasser. Mehr hätte ich auch nicht gewusst."

Mit 16 kam Tourabi aus der Türkei nach Deutschland, mit 21 fing er als Kanalarbeiter bei der Stadtentwässerung Stuttgart an – das ist jetzt 19 Jahre her …


Folgende Stellen sind aktuell zu besetzen:

Mit seinen über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewältigt das Tiefbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart vielfältige Aufgaben und verantwortet zahlreiche interessante Projekte in der Planung als auch in der Bauleitung. Der Einsatzbereich umfasst den gesamten städtischen Tiefbau: Planung, Bau und Unterhaltung von Straßen, Brücken und Tunneln, Steuerung des Verkehrs sowie den Bau von unterirdischen Stadtbahnstrecken einschließlich der Haltestellen.

Zum Tiefbauamt gehört außerdem der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Stuttgart (SES) mit seinem umfangreichen Kanalnetz und den Klärwerken. Zu den aktuellen Projekten zählen u. a. die Nachhaltige Mobilität mit der Förderung des Radverkehrs, der Busbeschleunigung und der E-Mobilität, Renaturierung von Gewässern sowie Großprojekte wie Folgemaßnahmen Stuttgart 21, Neubebauung des Neckarparks und B10/Rosensteintunnel.


Im größten baden-württembergischen Klärwerk, dem Hauptklärwerk in Stuttgart-Mühlhausen werden die Voraussetzungen zur Eliminierung von Mikroschadstoffen geschaffen.

Für die vielfältigen und interessanten Aufgabenbereiche sucht das Tiefbauamt/Eigenbetrieb Stadtentwässerung Stuttgart:

  • Studierende für Praxissemester (Bachelor- oder Masterthesen) Berufseinsteiger in den Bereichen Bauingenieurwesen, Verkehrsingenieurwesen oder Infrastrukturmanagement (m/w/d)

Detaillierte Stellenausschreibung und Online-Bewerbung


Das Tiefbauamt/Stadtentwässerung Stuttgart sucht derzeit mehrere

  • geprüfte Abwassermeister (m/w/d) oder Wassermeister (m/w/d)
  • Meister (m/w/d) für Rohr-, Kanal- und Industrieservice
  • Staatlich geprüfte Techniker (m/w/d) der Fachrichtungen Umwelt- oder Bautechnik
  • Maurer- oder Zimmerermeister (m/w/d)
  • Konstruktions-, Anlagen- oder Landmaschinenmechanikermeister (m/w/d)
  • Sanitär-, Kraftfahrzeug- oder Elektrotechnikmeister (m/w/d)

für die verschiedenen Aufgabenbereiche der Abteilung Klärwerke und Kanalbetrieb, Dienststelle Kanalbetrieb, 70191 Stuttgart.

Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Stuttgart (SES) ist zuständig für die Ableitung und Behandlung der im Stuttgarter Einzugsgebiet anfallenden Abwässer. Die Aufgabe der Stadtentwässerung mit rund 370 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Landeshauptstadt Stuttgart ist ein Teil des Aufgabenspektrums im Tiefbauamt. Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Stuttgart (SES) plant, baut, betreibt und unterhält die Kanalisation, die Regenbecken sowie die Abwasser-pumpwerke. Vier Klärwerke reinigen das Abwasser in den Stadtteilen Mühlhausen, Möhringen und Plieningen (auf Gemarkung Ostfildern) sowie in Ditzingen. Ein eigenes SESZentrallabor übernimmt die kontinuierliche Überwachung des Abwassers.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Personalverantwortung
  • Organisation des Einsatzes von Personal, Fahrzeugen und Geräten für die Wartung und Inspektion des Kanalnetzes
  • Überwachung von Fremdfirmen
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Erstellung von Plänen und der Statistiken Organisations- und Aufgabenänderungen bleiben vorbehalten

Stellenausschreibung als PDF-Download


Das Tiefbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart sucht baldmöglichst, unbefristet, für die Abteilung Straßen und Verkehr, Dienststelle Straßen- und Verkehrsplanung, Sachgebiet Planungsbezirk Mitte/Nord, eine/-n

  • Bauingenieur/-in (m/w/d)

Detaillierte Stellenausschreibung und Online-Bewerbung